OBI Ausbildungsstart 2017 in Franken

Am 1. September war es wieder soweit:
64 neue Auszubildende starteten bei OBI in ihre berufliche Zukunft - das ist neuer Rekord!

Es ist eine bunte Truppe, die im Ausbildungsjahrgang 2017 mit OBI in Franken die ersten Schritte in das Berufsleben wagt. Am 01.09. starteten alle Azubis in ihrem Ausbildungsmarkt mit einem umfassenden Einführungstag um den Arbeitgeber OBI besser kennenzulernen.

Grundlagen der Kundenorientierung sowie erste Verkaufsschritte standen an diesem Tag auf dem Plan. Kurz darauf kamen alle Neulinge in Neuendettelsau im Haus Lutherrose zu den Azubi-Power-Tagen für 3 Tage zusammen. Zur Vorbereitung auf das Berufsleben, waren das Thema Kommunikation und die erfolgreiche Arbeit im Team die bestimmenden Inhalte des Einführungsseminars für die NEU-OBIaner.

Das ergänzende Outdoor-Training am zweiten Tag diente dabei zur Stärkung des Gemeinschaftsgefühls und des gegenseitigen Vertrauens – einer wichtigen Voraussetzung für eine erfolgreiche Berufsausbildung. Als Höhepunkt standen am Abschlusstag die Präsentationen der Azubis für Ihre Marktleiter und Azubi-Paten auf dem Programm. Die gemeinsamen Abende boten außerdem die Möglichkeit für gemütliches Beisammensein und ein intensives Kennenlernen.

OBI heißt alle neuen OBIanerInnen noch einmal herzlich willkommen und wünscht viel Erfolg und Spaß während der Ausbildung!